· 

Easy Peasy Bananen Cookies

Heute gibts diese easy peasy schnellen Bananen Cookies! Die Basis ist ein einfacher Bananenkeks, der mit verschiedensten Früchten/Nüssen/Trockenfrüchten zubereitet werden kann. Mit Erdbeeren und Rhabarber aber mein aktueller Favorit J.

 

Du brauchst für ca. 12 Cookies:

 

-       100g feine Haferflocken

-       100g Vollkornmehl (z.B. Dinkel)

-       1 reife Banane

-       1 Ei

-       Optional 1-2 El Süsse (Erythrit, Kokosblütenzucker,….)

-       1 El weiche Butter oder Kokosöl

-       1-2 Handvoll Rhabarber und Erdbeeren

 

Die Banane zermatschen und mit allen Zutaten ausser den Früchten vermengen. Rhabarber und Erdbeeren klein schneiden und zum Schluss vorsichtig unterheben. Die Masse zu 12 Kugeln formen und auf dem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. Flach drücken und in Form bringen.

 

Bei 180 Grad Umluft ca. 15min backen. Danach die Ofentür öffnen und die Kekse noch 30min in der Restwärme des Ofens trocknen lassen. Wer seine Kekse «saftiger» mag, nimmt sie direkt nach den 15min raus und lässt sie auskühlen. 

 

En Guete! Dein Fräulein Fein

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0